DRITTE KRAFT GmbH ® - Institut für Markenführung
RSS - DRITTE KRAFT GmbH ® - Institut für Markenführung

Zur Zeit wird gefiltert nach: marketing
Filter zurücksetzen

10. Januar 2014
  |  DRITTE KRAFT GmbH – Institut für Markenführung  |  

Viral Marketing - Mythos und Wirklichkeit

„Viral Marketing“ ist tot. Und doch gibt es für mich kein spannenderes Thema. Warum? Weil einmal mehr nur die überzogenen Erwartungen - zunächst zum Hype - und dann zum schnellen Tod des viralen Marketings führten. Beide, den Hype und sein schnelles Ende, halte ich für übertrieben.

[weiterlesen]

Zurück

02. August 2013
  |  DRITTE KRAFT GmbH – Institut für Markenführung  |  

Marketing-Effizienz 2.0

Die größten Gewinne bei der Verbesserung der Marketing-Effizienz lassen sich in der Kreation erzielen. Davon bin ich seit Langem überzeugt. Das Problem daran: hier liegen auch die größten Risiken.
[weiterlesen]

Zurück

15. März 2013
  |  DRITTE KRAFT GmbH – Institut für Markenführung  |  

Automobilmarketing - Die besten Autos!

Im Januar fand zum 37. Mal die Preisverleihung für „Die besten Autos“ der Motor Presse Stuttgart statt. Inzwischen haben sich die Wogen geglättet und die Medien berichtet, vom Stern bis zum Horizont. Grund genug sich einmal mit der Frage nach der Relevanz der Ergebnisse dieser jährlich stattfindenden Leserwahl für Markenführung und Marketing in der Automobilindustrie auseinanderzusetzen.
Best Cars 2013 (Leserwahl auto, motor und sport)
Taugt die Studie wirklich als Seismograph für Automobilexperten (wie die Motor Presse Stuttgart behauptet) oder sind die Ergebnisse lediglich repräsentativ für die Leser von auto, motor und sport, und damit für Marken, die in der Studie unterrepräsentiert sind, wenig relevant?
[weiterlesen]

Zurück

15. Februar 2013
  |  DRITTE KRAFT GmbH – Institut für Markenführung  |  

Mundpropaganda

Gut gedacht, klasse gemacht! Da geben wir gerne der Marke Martin Oetting auch hier eine Bühne:

Zurück

16. Oktober 2012
  |  DRITTE KRAFT GmbH – Institut für Markenführung  |  

Neuromarketing - von Hirnscans und Hütchenspielern

Seit Urzeiten träumen Psychologen vom Blick in den Kopf des Menschen und das Marketing vom gläsernen Konsumenten.

Dieser Traum scheint nun zum Greifen nah: Neurowissenschaften und Neuromarketing sei Dank. Inzwischen listet Amazon 174 Bücher zum Thema „Neuromarketing“, ganze Kongresse werden veranstaltet und zahlreiche Firmen bieten, mit vielversprechenden Botschaften, ihre Dienste an:

„Gerade in den letzten 10 Jahren haben die Neurowissenschaften unglaubliche Fortschritte gemacht.“
„Mittels moderner, bildgebender Verfahren schauen Forscher dem Gehirn bei der Arbeit zu.“
„Wie man mit dem Hirnscanner TV-Spots optimieren kann.“
[weiterlesen]

Zurück

23. Mai 2012
  |  DRITTE KRAFT GmbH – Institut für Markenführung  |  

Viral Marketing für mehr Marketing-Effizienz

Man könnte zunächst meinen, der Autor habe sich bei der Wahl des Themas im Jahrzehnt geirrt. Während „viral marketing“ noch vor wenigen Jahren in aller Munde war und als der große Trend im Marketing galt, ist es plötzlich still geworden um ein Thema, dessen ökonomische Wurzeln im Streben nach mehr Marketing-
[weiterlesen]

Zurück

Neueste Kommentare

Archiv

  • 2015 (1)
    • Februar (1)
  • 2014 (2)
    • März (1)
    • Januar (1)
  • 2013 (5)
    • August (1)
    • April (1)
    • März (2)
    • Februar (1)
  • 2012 (7)
    • November (1)
    • Oktober (1)
    • Juli (1)
    • Mai (1)
    • April (1)
    • Februar (1)
    • Januar (1)
  • 2011 (3)
    • Dezember (3)
DRITTE KRAFT GmbH ® - Institut für Markenführung